Häufig gestellte Fragen 

1. Was ist Nightbank?

Nightbank ist ein globales Netzwerk welches Menschenrechte, wirtschaftliche Entwicklung und ökologische Nachhaltigkeit fördert. Unsere Vision ist eine Welt, in der die Menschen ihre Häuser öffnen und ihren ungenutzten Schlafraum teilen, um soziale, ökonomische und ökologische Initiativen auf der ganzen Welt zu unterstützen. Wir sind unabhängig von jeglichem Regierungs-, Unternehmens- oder religiösen Einfluss und finanzieren uns vollständig selber. 

2. Was ist eine Initiative?

Unsere Initiativen werden entwickelt, wenn eine Gemeinschaft zusammenkommt um ihre Bedürfnisse zu besprechen. Die Mitglieder der Gemeinschaft beraten über ein Ziel welches NightBank dann finanziell unterstützt. Dieses Ziel stellt eine gemeinsame Ressource für die Mitglieder der Gemeinschaft dar. Nightbank geht davon aus dass lokale Lösungen für die Bewältigung komplexer globaler Themen unerlässlich sind. Nightbank unterstützt einen ‚Bottom-up‘- und integrativen Ansatz für die von uns geförderten Entwicklungsprojekte. Nightbank Initiativen reichen von einfachen Formen der materiellen Verbesserung über strategische Anstrengungen zur Linderung von Ungleichheiten bis hin zu transnationalen Kampagnen.

3. Was ist eine Unterkunft?

Nightbanker teilen die feste Überzeugung dass viele Vermögenswerte in unserem persönlichen Leben potenziellen Wert haben, der aber oft ungebraucht ist. Nightbank versucht diese "schlafenden" Vermögenswerte zu nutzen und ihren Wert in Ressourcen für andere Gemeinschaften umzuwandeln. Ein Beispiel für einen solchen Vermögenswert sind Schlafunterkünfte. Nightbank aktiviert diesen Wert indem auf der Plattform Unterkünfte für Reisende bereitstellt werden.

4. Was ist ein Sleeper?

Guter Schlaf ist entscheidend für die körperliche, geistige und emotionale Gesundheit jedes einzelnen Individuums und für das allgemeine Wohl einer Gemeinschaft. Nightbank bietet die Voraussetzungen für die Wiederherstellung eines gesunden Schlafes: Diese Kraft wird durch das Wissen entfaltet dass Sie durch das schlafen direkt die Bedingungen für eine Gemeinschaft irgendwo anders in der Welt verbessern.

5. Welche Art von Initiativen unterstützt Nightbank? 

Wir arbeiten an Initiativen die an der Schnittstelle von Menschenwürde, wirtschaftlicher Entwicklung und ökologischer Nachhaltigkeit positioniert sind.

6. Kann Nightbank meine Initiative auf der Plattform auflisten?

Wenn du denkst dass deine Initiative mit der Nightbank Philosophie konform ist, schreibe uns bitte und wir nehmen mit dir Kontakt auf.

7. Was erwartet Nightbank von den Initiativen welche unterstützt werden?

Nightbank sucht sich gezielt seine Partner aus. Wenn Initiativen mit Nightbank in einen Vertrag gehen verpflichten sich die Initiativen zu:

a) gesammelte Gelder für die Initiative ausschliesslich für den auf der Webseite genannt Zweck zu verwenden. 

b) transparent zu sein in der Art und Weise wie Mittel ausgegeben werden. 

c) gegenüber der Nighbank Community verantwortliche zu sein, indem die Projektleiter/innnen einen Abschlussbericht über die Erfolge des Projekts und das Budget produzieren. 

d) die ‚result‘-Seite mit den Ergebnissen über den Fortschritt der Initiative auf den aktuellem Stand zu halten einschließlich der Dokumentation der Meilensteine welche die Initiative bis zur Fertigstellung erreicht hat.

10. Wie investiere ich meinen Space in eine Initiative?

Jeder Benutzer hat die Möglichkeit seinen Schlafplatz mit einem der auf der Plattform aufgelisteten Projekte zu verbinden und die Spende zu setzen, die Nightbank für die Nutzung dieses Spaces sammelt. Um Ihren Schlafplatz einzubringen und den anderen NightBankern sichtbar zu machen, melden Sie sich in Ihrem Konto an und wählen Sie aus dem Konto-Untermenü den Abschnitt "Verwalten Sie Ihre Spaces". Sie können Informationen über Ihren Space hinzufügen, die Nachtzählung festlegen und die Initiative auswählen, in der sie investiert ist. Ihr Space wird dann auf dem Spaces-Bereich der Website aufgeführt und andere Nightbanker werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir ermutigen Spacers, auf jede Anfrage zu antworten, die sie sofort erhalten - ob bejahend oder negativ -, so dass die Website ein effektiver Weg für ihre Benutzer wird, ihre Pläne zu machen.

10. Kann ich eine direkte Spende an eine Initiative machen?

NightBank akzeptiert keine direkten Spenden an Initiativen. Aber wenn Sie daran interessiert sind, eine Initiative zu unterstützen, empfehlen wir Ihnen, einen damit verbundenen Space zu ‚amplifizieren‘ (d.h. den Wert des Spaces zu verstärken). Auf diese Weise können Sie dazu beitragen, den Einsatz von unbenutzten Schlafräumen anzuregen.

11. Wie sehe ich was mit den Geldern passiert?

Der aktuelle Finanzierungsstatus jeder Initiative wird laufend auf der Website aktualisiert. Sobald die Initiative vollständig finanziert wurde, werden die Mittel an die Initiativleiter/-innen übertragen, um ihr Projekt zu beginnen. Jede Initiative verpflichtet sich zur Transparenz und Rechenschaftspflicht bei der Verwendung von generierten Mitteln und zur Dokumentation ihres Fortschritts. Der Ergebnisbereich der Website Nightbank zeigt sowohl die Gesamtaktivität des Nightbanknetzwerkes als auch den alltäglichen Fortschritt der verschiedenen Initiativen an.

12. Wie finde ich einen Platz zum Schlafen auf der Nightbank Seite? 

Es gibt zwei Möglichkeiten, einen Platz zum Schlafen zu finden: Zuerst kann ein Benutzer direkt in den Spaces-Bereich der Webseite gehen und die Suchleiste oder Filteroptionen verwenden, um Spaces anzuzeigen, die zu seinen/ihren Kriterien passen. Zweitens kann ein Benutzer auf die Seite einer Initiative gehen, in der die investierten Räume nach der Projektbeschreibung aufgelistet sind. Beide Wege - motiviert durch die Notwendigkeit, an einem bestimmten Ort zu schlafen oder durch den Wunsch, eine bestimmte Initiative zu unterstützen - führen zur Space Seite, auf welcher ein Schlafangebot an den entsprechenden Spacer geschickt werden kann. Bitte beachten Sie, der Spacer behält sich das Recht vor, jegliches Schlafangebot auf der Grundlage seiner eigenen Bedürfnisse zu akzeptieren oder abzulehnen.

13. Was bekommt man durch die Teilnahme an Nightbank?

Der Aufenthalt auf einem Nightbank Space gibt sowohl Spacer und Sleeper das Gefühl, dass man für ein größeres Projekt zusammen wächst. Manchmal gibt es auch die Möglichkeit sich mit einer Intiative zu beschäftigen.

14. Wie mache ich eine Zahlung?

Während der Beta-Testphase wird kein Geld ausgetauscht. Sobald wir die Website für die allgemeine Öffentlichkeit starten werden wir ein Online-Zahlungssystem implementieren.

15. Kann ich mein Schlafangebot zurückziehen?

Wir ermutigen Nightbanker nur Angebote für ihren Schlafplatz zu akzeptieren, wenn sie es wirklich zur angegebenen Zeit ihren Space bereitstellen können. Für den Fall, dass ihr Space nicht verfügbar bitten wir die Spacer rechtzeitig abzubrechen so dass Sleeper alternative Pläne machen können. Falls der Spacer nicht vorhanden ist und der Raum nicht zur Verfügung gestellt wird, bekommt der Sleeper seine Rückerstattung.

16. Ist Nightbank sicher?

Die NightBank beruht auf dem guten Willen und der Gastfreundschaft ihrer Nutzer. Wenn es jedoch einen sicherheitsrelevanten Vorfall gibt, bitten wir Sie, die örtlichen Behörden umgehend zu informieren. Bitte melden Sie alle Zwischenfälle an info@nightbank.org.

17. Sine meine Daten geschützt?

Wir teilen keine Daten mit einem Drittanbieter. Der einzige externe Service, den wir verwenden, ist die Open-Street-Karte und die Online-Zahlung.

18. Wieviele Gebühren verlangt Nightbank? 

Für direkte Spenden: Nightbank behälft 2.5 pro Zent der Spenden ein (Transaktionskosten).

Für die Buchung von Unterkünften: Nightbank behält 10 pro Zent der Spenden ein:

Wir sind gesetzlich verpflichtet, von jeder Transaktion zu nehmen:

1,2% (+0,25 cent) für unser Online-Zahlungssystem

Bis zu 5% für Stadtsteuern (sogenannte ‚City-Taxes‘)

Wir behalten uns den Rest bei um die laufenden Kosten für die Unterhaltung des Nightbank Netzwerkes zu decken.

19. Habe ich eine Versicherung auf Nightbank?

Jeder Spacer, der keine Haus/Wohnungsversicherung für die Unterkunft hat, in der die Sleeper übernachten, wird dringend empfohlen, eine Versicherung abzuschließen, bevor er/sie an der Plattform teilnimmt um unvorhersehbare Ereignisse abzudecken. Bitte überprüfen Sie sorgfältig alle Versicherungspolicen, die Sie für Ihre Unterkunft haben und insbesondere stellen Sie bitte sicher dass Sie mit diesen vertraut sind und alle Ausschlüsse und Selbstbehalte, die Sie für eine solche Versicherung beantragen können, verstehen. Ob Ihre Versicherungspolice die Handlungen oder Untätigkeiten von oder in Bezug auf Reisende bzw.  Einzelpersonen, die der Reisende bei der Unterkunft, falls zutreffend, bei ihrer Unterkunft während seines/ihres Aufenthalts einlädt, sollten Sie vor der Teilnahme an Nightbank klären.

20. Ich habe Bedenken hinsichtlich Ihrer Nutzungsbedingungen/Datenschutzerklärung/Cookies. 

Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, treten Sie mit uns in Verbindung und helfen Sie uns, die NightBank zu verbessern. Die Privatsphäre aller Mitglieder der Night Bank Community ist uns sehr wichtig und wir begrüßen Ihre Anliegen, Anregungen und Kritik.

E-Mail: info@nightbank.org

Kontaktformular: nightbank.org/contact

21. Warum hat die Nightbank die Rechtsform einer gUG? 

Nightbank will seine Aktivitäten in verschiedenen Teilen der Welt ausbauen. Wir sind eine Kombination aus technologischem Hight-Tech Start-up und einer Nichtregierungsorganisation. Aus diesen Gründen wählten wir die gUG als die entsprechende Rechtsform, da wir mit dieser effizient arbeiten können und diese Rechtsform Stabilität für unsere Entscheidungsprozesse bietet.